Blaulicht

Rechts-vor-links-Regel nicht beachtet

Blaulicht Symbol Symbolbild Polizei Unfall
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner
Großerlach.
In Großerlach ist ein Unfall passiert, weil eine Autofahrerin die Regel "rechts vor links" nicht beachtet hat. Die 51-jährige Golf-Fahrerin hatte am Donnerstag (18.8.) kurz nach 13 Uhr den Kronenweg in Richtung Limesweg befahren. Sie missachtete dort die Vorfahrt einer 58-jährigen Skoda-Lenkerin. Beim Zusammenstoß entstand an den Unfallfahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von circa 8000 Euro, meldet die Polizei. Die beiden Autofahrerinnen blieben unverletzt.