Blaulicht

Reh von Fahrzeug erfasst

Symbolbild Polizei Blaulicht Symbol
Symbolbild. © Gaby Schneider
Winnenden.
Auf der Kreisstraße 1913 zwischen Breuninngsweiler und Buoch hat ein 22-Jähriger am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr mit seinem Ford-Transit ein die Fahrbahn querendes Reh erfasst. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 1200 Euro.