Blaulicht

Remshalden-Geradstetten: 81-Jähriger fährt mit Auto auf Bahnsteig

Kopie von Remshalden Geradstetten S-Bahn barrierefrei Rampe Barrierefreiheit_0
Der Bahnhof in Remshalden-Geradstetten. © ZVW/Alexandra Palmizi

Ein 81-Jähriger ist am Montagabend (11.10.) gegen 19.40 Uhr mit seinem Auto auf den Bahnsteig 2 des Bahnhofs Geradstetten gefahren.

Wie die Polizei mitteilte, soll der 81-Jährige mit seinem VW Tiguan von einem Feldweg auf den Bahnsteig eingebogen und dort im Schritttempo bis zum Ende der Plattform gefahren sein. Nachdem ein Zurücksetzen anschließend wohl nicht mehr möglich war, soll ein Reisender den 81-Jährigen angesprochen und ihm den Schlüssel abgenommen haben. Daraufhin habe der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich