Blaulicht

Remshalden: Zusammenstoß zwischen BMW und Motorrad – Zwei Jugendliche verletzt

DRK
Symbolfoto. © ZVW/Gaby Schneider

Ein 16-jähriger Motorradfahrer und sein 14-jähriger Sozius sind am Mittwoch (30.11.) bei einem Unfall in Remshalden verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war ein 30 Jahre alter BMW-Fahrer auf der Mittelquerspange in Fahrtrichtung Alfred-Klingele-Straße unterwegs.

BMW-Fahrer übersieht Motorrad

An einer dortigen Kreuzung wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er einen auf der Alfred-Klingele-Straße 16-jährigen Motorradfahrer. Der Motorradfahrer wollte nach links in die Mittelquerspange abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß.

Ein Rettungsdienst brachte die beiden Jugendlichen für weitere medizinische Untersuchungen in eine Klinik. An dem Motorrad des 16-Jährigen entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro, am BMW von rund 2000 Euro.

Ein 16-jähriger Motorradfahrer und sein 14-jähriger Sozius sind am Mittwoch (30.11.) bei einem Unfall in Remshalden verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war ein 30 Jahre alter BMW-Fahrer auf der Mittelquerspange in Fahrtrichtung Alfred-Klingele-Straße unterwegs.

{element}

BMW-Fahrer übersieht Motorrad

An einer dortigen Kreuzung wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er einen auf der Alfred-Klingele-Straße 16-jährigen Motorradfahrer. Der Motorradfahrer wollte nach

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper