Blaulicht

Remshalden: Polizeibekannter 15-Jähriger wegen Diebstahls in Haft

Polizist
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Polizeibeamte haben am Dienstagvormittag (02.08.) einen 15-Jährigen in Remshalden festgenommen. Der Jugendliche steht im Verdacht, zusammen mit seinem 16 Jahre alten Komplizen am 09.07. in einem Drogeriemarkt am Europaplatz in Stuttgart Parfum gestohlen zu haben. Auf ihrer Flucht sollen die Beiden zudem einen Angestellten weggestoßen haben.

Wie die Polizei mitteilt, führten Ermittlungen der Kriminalpolizei auf die Spur der beiden Jugendlichen. In der Folge trafen Beamte die Jugendlichen an ihren jeweiligen Meldeanschriften in Remshalden und Stuttgart an. Bei der Durchsuchung ihrer Zimmer fanden die Beamten Tatkleidung und ein Parfum und beschlagnahmten es.

Der polizeibekannte 15-Jährige wurde noch am selben Tag aufgrund eines zuvor erlassenen Haftbefehls einem Richter vorgeführt. Der Richter bestätigte den Haftbefehl und setzte ihn in Vollzug. Der 16-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß gesetzt.

Polizeibeamte haben am Dienstagvormittag (02.08.) einen 15-Jährigen in Remshalden festgenommen. Der Jugendliche steht im Verdacht, zusammen mit seinem 16 Jahre alten Komplizen am 09.07. in einem Drogeriemarkt am Europaplatz in Stuttgart Parfum gestohlen zu haben. Auf ihrer Flucht sollen die Beiden zudem einen Angestellten weggestoßen haben.

{element}

Wie die Polizei mitteilt, führten Ermittlungen der Kriminalpolizei auf die Spur der beiden Jugendlichen. In der Folge trafen Beamte die

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper