Blaulicht

Remstal-Gartenschau: "Garten der Sinne" und Bewegungsparcours beschädigt

Beinbeweger Bewegungsparcour Weinstadt_0
Eines der Fitnessgeräte im Bewegungsparcours Weinstadt © Christine Tantschinez

Weinstadt. Zwischen Montagnachmittag und Mittwochnachmittag wurden zwei Installationen für die Remstal-Gartenschau Opfer von Zerstörungswut. Im "Garten der Sinne" sowie beim Bewegungsparcours Weinstadt wurden mehrere Einrichtungen beschädigt. 
Wie die Polizei am Freitag mitteilte, beschädigten Unbekannte im Garten der Sinne in der Straße am Kräutergarten mehrere Gegenstände, darunter einen massiven Granittisch. Im nicht weit entfernten Bewegungsparcours wurden mehrere Trainingsgeräte beschädigt. Der hier entstandene Sachschaden wird auf über 5000 Euro beziffert. Ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Taten gibt, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Der Polizeiposten Weinstadt sucht nun Zeugen zu den beiden Vorfällen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07151 65061 oder direkt beim Polizeiposten zu melden.