Blaulicht

Roller übersehen

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Schorndorf.
Eine 49-jährige Skoda-Fahrerin befuhr am Dienstag gegen 16.30 Uhr die Gmünder Straße und beabsichtigte auf Höhe einer dortigen Tankstelle links einzubiegen. Dabei übersah sie einen entgegengekommenen 18-jährigen Roller-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Der 18-Jährige hatte Glück und blieb bei der Karambolage unverletzt. An den Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro.