Blaulicht

Rollerfahrer flüchtet vor der Polizei

Blaulicht Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Schorndorf.
Ein Rollerfahrer ist am Dienstagabend vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Die Polizei sucht nun Zeugen und Geschädigte.

Einer Polizeistreife war der Fahrer gegen 21.45 Uhr in der Burgstraße in Richtung Weiler aufgefallen. Er war mit weit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen. Als die Polizei ihn im Einmündungsbereich zur Werderstraße stoppen wollte, beschleunigte der Rollerfahrer. Er fuhr von der Stoppstelle an stehenden Autos vorbei und flüchtete in Richtung Lortzinger Straße. Vermutlich fuhr er falschherum in die Einbahnstraße Lange Straße in Richtung Innenstadt.

Die Verfolgung war wegen des Verkehrsaufkommens nicht möglich. Zeugen des Vorfalls und Verkehrsteilnehmer, die möglicherweise durch den Rollerfahrer gefährdet wurden, sollen sich mit der Polizei in Schorndorf unter der Telefonnummer 07181/2040 in Verbindung setzen.