Blaulicht

Rollerfahrer nach Sturz schwer verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild. © Marc Rivoir (Online-Praktikant)

Großerlach.
Ein 34-Jähriger kam aus bislang ungeklärter Ursache am Mittwochmorgen von der Sulzbacher Straße ab, die er gegen sechs Uhr mit seinem Motorroller zwischen Erlach und der B14 befahren hatte.

Der Mann zog sich beim Sturz schwere Verletzungen zu. Rettungsdienst und Notarzt versorgten den Mann und brachten ihn anschließend in ein Krankenhaus.