Blaulicht

Rollsplitt auf der Fahrbahn: Motorradfahrer verletzt

Motorrad Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Kirchberg an der Murr. Rollsplitt auf der Fahrbahn ist vermutlich die Ursache eines Unfalls am Dienstagabend (03.04.), bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde.

Der 32-Jährige war auf der Kreisstraße zwischen Kirchberg und Affalterbach gefahren. In einer scharfen Kurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Er musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei vermutet, dass ein Transportfahrzeug den Rollsplitt verloren hat. Wer hierzu Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei Backnang unter der Telefonnummer 07191/9090 melden.

Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von 600 Euro.