Blaulicht

Rote Ampel überfahren - Zwei Autos kollidieren

Blaulicht_0
Symbolbild. © Redaktion

Backnang.
Bei einem Unfall an der Spritnase haben sich am Sonntag (07.01) gegen 21:30 Uhr zwei Autofahrer leichte Verletzungen zugezogen. Eine 30 Jahre alte Pkw-Lenkerin befuhr die B14 von Sulzbach/Murr kommend und wollte mit ihrem Hyundai an der Spritnase nach links in die Heinrich-Hertz-Straße abbiegen. Hierbei hat sie, nach derzeitigem Ermittlungsstand, eine rote Ampel überfahren und ist mit dem Opel eines 24-Jährigen zusammengestoßen, der in Richtung Sulzbach/Murr unterwegs war.
Nach dem Zusammenstoß kam der Hyundai ins Schleudern, kippte auf die Seite und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Beide Unfallbeteiligten erlitten leichte Verletzungen und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. An beiden Fahrzeugen war ein Gesamtschaden von circa 13 000 Euro entstanden.