Blaulicht

Rudersberg: 26-Jähriger wegen Drogenhandels in Untersuchungshaft

Kopie von Drogen dealen
Symbolfoto. © ALEXANDRA PALMIZI

In Rudersberg ist ein 26-Jähriger mit Drogen von der Polizei erwischt worden. Der Mann war am Mittwoch (31.08.) gegen 1.20 Uhr mit seinem Fahrrad in Schlechtbach unterwegs, als die Polizei ihn kontrollieren wollte. Er bemerkte die in Zivil gekleideten Polizisten und flüchtete daraufhin zu Fuß. Dabei stürzte er allerdings und wurde schließlich von den Beamten festgenommen.

Mit sich geführt hatte der 26-Jährige ein Päckchen mit ca. 100 Gramm Marihuana, noch „unbekannte Substanzen in Tablettenform“ und weitere „drogenspezifische Utensilien“. Diese wurden sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart erließ einen Haftbefehl gegen den Mann, der seitdem in Untersuchungshaft sitzt. Die Ermittlungen zum Fall dauern noch an.

In Rudersberg ist ein 26-Jähriger mit Drogen von der Polizei erwischt worden. Der Mann war am Mittwoch (31.08.) gegen 1.20 Uhr mit seinem Fahrrad in Schlechtbach unterwegs, als die Polizei ihn kontrollieren wollte. Er bemerkte die in Zivil gekleideten Polizisten und flüchtete daraufhin zu Fuß. Dabei stürzte er allerdings und wurde schließlich von den Beamten festgenommen.

{element}

Mit sich geführt hatte der 26-Jährige ein Päckchen mit ca. 100 Gramm Marihuana, noch „unbekannte

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper