Blaulicht

Rudersberg/Murrhardt: Fußgänger stürzen auf Straße und verletzen sich

Symbolbild Symbol Blaulicht Rettungswagen Krankenwagen DRK Rotes Kreuz 112
Symbolbild. © ZVW/Gaby Schneider

Am Dienstag (19.01) sind in Rudersberg und Murrhardt zwei Personen gestürzt. Wie die Polizei mitteilte, rutschte eine 53-jährige Frau auf der steilen Straße des Schönhaldewegs in Rudesberg aus und verletzte sich dabei am Bein. Ein 79-jähriger Fußgänger rutschte auf dem Gehweg der Stuttgarter Straße in Murrhardt aus und zog sich eine Kopfverletzung zu. Laut Polizeibericht wurden beide Personen vom Rettungsdienst medizinisch versorgt und in Ambulanzen gebracht.