Blaulicht

Sachbeschädigungen: Unbekannte wüten in Winnenden-Schelmenholz

Polizeiauto
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Am Wochenende haben Unbekannte im Schelmenholz mehere Tausend Euro Schaden angerichtet. Der Tatzeitraum wird auf zwischen Freitagabend (20.11.) und Samstagmittag (21.11.) eingegrenzt. Wie die Polizei mitteilt, wurde ein Pkw in der Linsenhalde beschädigt. Der Schaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Außerdem versuchten die Täter eine Glastüre der dortigen Schule (Paulinenpflege) aufzuhebeln.

In einer nahe gelegenen Gärtnerei beschädigten sie mehrere Blumenkästen und Zierkürbisse. Die Polizei Winnenden sucht unter der Telefonnummer 07195 6940 nach Zeugen.