Blaulicht

Scheibe eingeworfen

Einbrüche_0
Symbolbild. © Johanna Heckeley

Weissach im Tal.
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde eine Scheibe eines ehemaligen Werkstattgebäudes beschädigt. Der Unbekannte warf zwei große Kieselsteine auf die Glasscheibe eines Tores. Das Werkstattgebäude befindet sich in der Straße Bei der langen Brücke.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro.