Blaulicht

Schlägerei im Freibad

gevi12100_0
Das Freibad in Bittenfeld. © Christine Tantschinez

Waiblingen-Bittenfeld. Am Donnerstagabend kam es im Bittenfelder Freibad zu einer Schlägerei, an der zehn Personen beteiligt waren.

Gegen 18 Uhr rückten mehrere Streifenbesatzungen zum Bittenfelder Freibad aus. Ein unbekannter Schläger hatte einem 23-Jährigen auf dem Rasen in der Nähe des Sprungturmes mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Daraufhin kam es zu weiteren Streitigkeiten und körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Begleitern der beiden Beteiligten. Zwischenzeitlich konnte der Bademeister eingreifen und die Schlägerei beenden. Die Gruppe um den unbekannten Schläger gelang es, sich vom Ort zu entfernen.

Hinweise auf diese Personen - einer davon war mit einer orangen Badehose bekleidet - nimmt die Polizei in Waiblingen unter der Telefonnummer 07151/950422 entgegen.