Blaulicht

Schon wieder: Unfall auf B14 im Leutenbachtunnel

Leutenbachtunnel
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Am Freitagabend (10.12.) ist es gegen 23.40 Uhr zu einem Unfall im Leutenbachtunnel gekommen.

Ein 50-jähriger Citroen Fahrer fuhr Polizeiangaben zufolge in Fahrtrichtung Backnang und kam aufgrund von Alkoholeinwirkung alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Der Citröen prallte gegen die Tunnelwand. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Ihm wurde Blut abgenommen. Zudem musste er seinen Führerschein abgeben. Das Fahrzeug wurde bei dem Unfall stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion