Blaulicht

Schorndorf: 11-jähriger Radfahrer von BMW erfasst

Fahrrad Rad Radfahrer Symbolbild Symbol symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay (CC0 Public Domain)
Ein 11-jähirger Fahrradfahrer ist am Samstag (08.05.) von einem BMW erfasst worden. Nach Angaben der Polizei fuhr der 11-Jährige gegen 18.30 Uhr aus seiner Hofeinfahrt in die Friedensstraße ein, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten.

Ein 20-jähriger BMW-Fahrer, der ortseinwärts fuhr, bremste sein Fahrzeug zwar sofort voll ab, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Der Fahrradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 2600 Euro.