Blaulicht

Schorndorf: 16-jähriger Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Motorrad Reifen Roller Krad symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay CC0 Public Domain

Ein 16-jähriger Motorrad-Fahrer ist bei einem Unfall am Dienstag (22.03.) auf der Landesstraße 1150 in Schorndorf leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, verlor der Jugendliche gegen 17.20 Uhr in einer scharfen Linkskurve nach dem Kreisverkehr Haubersbronn in Richtung Welzheim die Kontrolle über sein Motorrad. Das Motorrad der Marke Suzuki kam nach rechts ab und streifte eine Leitplanke. Die Suzuki war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Ein 16-jähriger Motorrad-Fahrer ist bei einem Unfall am Dienstag (22.03.) auf der Landesstraße 1150 in Schorndorf leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, verlor der Jugendliche gegen 17.20 Uhr in einer scharfen Linkskurve nach dem Kreisverkehr Haubersbronn in Richtung Welzheim die Kontrolle über sein Motorrad. Das Motorrad der Marke Suzuki kam nach rechts ab und streifte eine Leitplanke. Die Suzuki war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

{element}
Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper