Blaulicht

Schorndorf: 25-jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorrad Reifen Roller Krad symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Pixabay CC0 Public Domain

Bei einem Unfall auf der Landesstraße 1151 ist am Montag (29.03.) ein 25-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei befuhr der 25-Jährige die Landesstraße von Schlichten kommend in Richtung Schorndorf. Als er in einem dortigen Kurvenbereich zu einem Überholvorgang ansetzte, verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und rutschte in eine Leitplanke. Dabei verletzte sich der 25-Jährige schwer.

Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. An dem Motorrad der Marke BMW entstand Sachschaden in Höhe von rund 12 000 Euro.

Nach dem Unfall sperrte die Polizei die Landesstraße zeitweise in beide Richtungen.