Blaulicht

Schorndorf: 68-Jährige fährt betrunken über Kreisverkehr

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Am Sonntag (21.08.) ist eine 68-jährige Golf-Fahrerin gegen 2.45 Uhr betrunken über einen Kreisverkehr gefahren.

Wie die Polizei mitteilte, befuhr die 68-Jährige die Landesstraße 1150 von Miedelsbach in Richtung Schorndorf. Dabei erkannte sie den Kreisverkehr an der Auffahrt zur B29 zu spät und fuhr darüber. Durch die hinzugerufene Polizei konnte bei der Fahrerin deutlicher Alkoholeinfluss festgestellt werden, weswegen bei ihr im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Die Höhe des Schadens ist aktuell noch nicht bekannt.

Am Sonntag (21.08.) ist eine 68-jährige Golf-Fahrerin gegen 2.45 Uhr betrunken über einen Kreisverkehr gefahren.

{element}

Wie die Polizei mitteilte, befuhr die 68-Jährige die Landesstraße 1150 von Miedelsbach in Richtung Schorndorf. Dabei erkannte sie den Kreisverkehr an der Auffahrt zur B29 zu spät und fuhr darüber. Durch die hinzugerufene Polizei konnte bei der Fahrerin deutlicher Alkoholeinfluss festgestellt werden, weswegen bei ihr im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper