Blaulicht

Schorndorf: Kinder legen Steine auf Gleise

weiche schienen gleise bahn symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Zwei Kinder haben am Freitagnachmittag (07.05.) mehrere faustgroße Steine und Wurzelholz auf die Gleise legten. Nach Angaben der Polizei bemerkte der Lokführer einer Wieselbahn gegen 16.45 Uhr die Kinder auf der gerade laufenden Strecke zwischen Schorndorf und Haubersbronn. Der Lokführer konnte die Bahn rechtzeitig abbremsen und dadurch Schäden verhindern. Die Kinder flüchteten unerkannt.

Das Polizeirevier in Schorndorf bittet um Hinweise zu den beiden Kindern unter der Telefonnummer 07181/2040.