Blaulicht

Schorndorf: Mann entwendet 900-Euro-Uhr aus Juweliergeschäft

Polizei Polizeiposten Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Zu einem Diebstahl im Wert von mehreren hundert Euro ist es am Montagmorgen (02.05.) in Schorndorf gekommen. Wie die Polizei mitteilt, betrat ein 50-Jähriger gegen 9 Uhr ein Juweliergeschäft in der Innenstadt und ließ sich dort beraten sowie Uhren vorzeigen. Als er nach einer weiteren Uhr fragte und somit die Verkäuferin ablenkte, steckte er unbemerkt eine Armbanduhr im Wert von rund 900 Euro ein. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07181/2040 zu melden.

Täterbeschreibung

„Der etwa 50-jährige Mann sprach mit schwäbischem Akzent, er hatte schwarze Haare und war ca. 180 cm groß mit stämmiger Statur. Er war mit einer blauen Jacke mit weißen Applikationen, einer schwarzen Hose sowie mit schwarzen Schuhen bekleidet“, heißt es in einer Pressemitteilung vom Montag (02.05.). Er soll außerdem eine weiße Bauchtasche mitgeführt haben. Möglicherweise war der 50-Jährige an diesem Tag noch in weiteren Geschäften unterwegs.

Zu einem Diebstahl im Wert von mehreren hundert Euro ist es am Montagmorgen (02.05.) in Schorndorf gekommen. Wie die Polizei mitteilt, betrat ein 50-Jähriger gegen 9 Uhr ein Juweliergeschäft in der Innenstadt und ließ sich dort beraten sowie Uhren vorzeigen. Als er nach einer weiteren Uhr fragte und somit die Verkäuferin ablenkte, steckte er unbemerkt eine Armbanduhr im Wert von rund 900 Euro ein. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07181/2040 zu

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper