Blaulicht

Schorndorf: Zeugen für gefährliches Überholmanöver gesucht

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Die Polizei sucht unter der Telefonnummer 0 71 81 / 20 40 Zeugen für ein gefährliches Überholmanöver am Mittwoch (21.7.) in Schorndorf.

Eine Autofahrerin fuhr gegen 12.40 Uhr die Gmünder Straße in Richtung Urbach entlang und wurde von einem weißen Pkw Dacia überholt, obwohl zeitgleich offenbar Fahrzeuge entgegen kamen. Wie die Polzei berichtet, lenkte der Dacia- Fahrer zurück auf die auf die rechte Fahrspur, um einen Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr zu vermeiden und gefährdete dabei den nachfolgenden Verkehr.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls, insbesondere einen entgegengekommenen Autofahrer, der mit einem königsblau lackierten Auto stadteinwärts unterwegs gewesen sein soll.