Blaulicht

Schultoilette unter Wasser gesetzt

water-1245779_960_720_0
Symbolbild. © ZVW
Winnenden.
Unbekannte haben die Toiletten der Grundschule im Schelmenholz mit Klopapier verstopft und anschließend die Wasserhähne aufgedreht. Es entstand ein nicht näher bezifferter Wasserschaden, teilt die Polizei mit. Das Malheur ist am Sonntag (18.9.) bemerkt worden.