Blaulicht

Schwaikheim: 43-jähriger Radfahrer nach Unfall mit Auto leicht verletzt

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

In Schwaikheim ist es am Donnerstagabend (25.08.) zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Auto gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 74-jähriger Skoda-Fahrer um kurz vor 20 Uhr in der Lessingstraße unterwegs. Er geriet im Bereich einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dabei mit einem entgegenkommenden 43-jährigen Radfahrer zusammen. Der Radfahrer prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe des Autos. Da der Radfahrer einen Fahrradhelm trug, wurde er bei dem Unfall nur leicht verletzt. Der 43-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

In Schwaikheim ist es am Donnerstagabend (25.08.) zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Auto gekommen.

{element}

Wie die Polizei mitteilt, war ein 74-jähriger Skoda-Fahrer um kurz vor 20 Uhr in der Lessingstraße unterwegs. Er geriet im Bereich einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dabei mit einem entgegenkommenden 43-jährigen Radfahrer zusammen. Der Radfahrer prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe des Autos. Da der Radfahrer einen Fahrradhelm trug,

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper