Blaulicht

Schwaikheim: Mit Schildern und Warnbaken Straße versperrt - Polizei sucht Zeugen

Warnbake Baustelle gesperrt  symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls in Schwaikheim: In der Nacht auf Dienstag (14.06.) haben dort mehrere Personen Schilder und Warnbaken auf die Winnender Straße und die Hochberggasse gestellt. Die Fahrbahnen waren dadurch versperrt. Laut Polizeibericht hatten die Unbekannten die Verkehrszeichen von einem nahe gelegenen Bauhof geholt.

Weil Zeugen rechtzeitig auf die Situation aufmerksam wurden, kam es zu keinem Schaden. Nun bittet das Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195/6940 um Hinweise auf die unbekannten Personen.

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls in Schwaikheim: In der Nacht auf Dienstag (14.06.) haben dort mehrere Personen Schilder und Warnbaken auf die Winnender Straße und die Hochberggasse gestellt. Die Fahrbahnen waren dadurch versperrt. Laut Polizeibericht hatten die Unbekannten die Verkehrszeichen von einem nahe gelegenen Bauhof geholt.

Weil Zeugen rechtzeitig auf die Situation aufmerksam wurden, kam es zu keinem Schaden. Nun bittet das Polizeirevier Winnenden unter der

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper