Blaulicht

Schwarzfahrer verletzt Kontrolleurinnen und Busfahrer

Bushaltestelle Schild haltestell waiblingen bahnhof symbol symbolbild bus
Symbolbild. © Joachim Mogck

Waiblingen.
Ein 49-Jähriger ist am Donnerstagvormittag (03.08.) in einem Bus von Waiblingen nach Schnait beim Schwarzfahren erwischt worden. Als er sich daraufhin ausweisen sollte, rastete er aus.

Der Mann wollte zum Hinterausgang flüchten. Doch der Busfahrer reagierte prompt und schloss die Türen noch rechtzeitig. Daraufhin schlug der Mann um sich und verletzte die beiden Kontrolleurinnen und auch den Busfahrer leicht. Er muss nun mit entsprechenden Strafanzeigen rechnen.