Blaulicht

Seniorin vermisst: Hubschrauber kreiste über Waiblingen

Hubschrauber Polizeihubschrauber Vermisst Vermisstensuche Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann
Am Mittwochabend (22.7.) kreiste zwischen 19 und 20 Uhr erneut ein Hubschrauber über Waiblingen. Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstagvormittag (23.7.) mitteilte, war eine 80-jährige Bewohnerin einer Seniorenresidenz in Waiblingen gegen 18 Uhr als vermisst gemeldet worden. Die Polizei fahndete daraufhin mit Streifen und per Hubschrauber nach der hilflosen Frau. Gegen 19.45 Uhr fanden die Beamten diese unverletzt in Waiblingen und brachten sie zurück in die Residenz. 
In den letzten Tagen waren vermehrt Hubschrauber im Einsatz. Am Mittwoch ging es um ein vermeintliches Ufo. Vergangene Woche war der Hubschrauber des Nachts im Einsatz, weil zwei Personen in Waiblingen in der Gänsäckerstraße einen Zigarettenautomaten aufgebrochen hatten.