Blaulicht

Sexuelle Belästigung in der S2 - Zeugen gesucht

S-Bahn sbahn s bahn bahnhof bahnsteig symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Stuttgart.
Ein 49-jähriger Mann hat am Sonntagabend (2.4.) in der S-Bahnlinie S2 (Schorndorf in Richtung Filderstadt) offenbar eine bislang unbekannte Frau sexuell belästigt. Die Reisende hat gegen 23.15 Uhr, kurz vor der Haltestelle Stuttgart-Universität, einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn um Hilfe gebeten.

Dieser verwies daraufhin den Täter aus der S-Bahn und alarmierte das Bundespolizeirevier Stuttgart. Der mutmaßliche Täter entriss dem Mitarbeiter der Deutschen Bahn die Dienstmütze und warf sie ins Gleis. Beim Eintreffen der alarmierten Kräfte war die Frau nicht mehr vor Ort. Die Auswertung der Videokameras ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise geben können, insbesondere die unbekannte Frau, werden gebeten sich bei der Bundespolizei unter der Telefonnummer 0711/870350 zu melden.