Blaulicht

Sexuelle Handlungen in der Öffentlichkeit

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Fellbach.
Am Montagvormittag beobachteten zwei Frauen im Elsa-Brändström-Weg aus der Ferne, wie ein Mann mit heruntergelassener Hose an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Die beiden Zeuginnen alarmierten umgehend die Polizei, die den Mann, der unter Betreuung steht, vor Ort antreffen konnte. Die Ermittlungen zum Vorfall dauern an.

Weitere mögliche Zeugen sollten sich bitte mit der Kriminalpolizei Waiblingen unter Telefon 07151/9500 in Verbindung setzen.