Blaulicht

Siebenjährige bringt Motorradfahrer zu Fall

person-794920_640_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Weinstadt.
Ein 18-Jähriger Motorradfahrer ist am Mittwoch von seinem Motorrad gestürzt, weil eine siebenjährige Radlerin vor ihm unvermittelt abbog. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Der Unfall ereignete sich gegen 20.15 Uhr in der Canonstraße. Weil die Siebenjährige vor dem Motorrad unvermittelt abbog, musste der Motorradfahrer stark abbremsen. Dabei rutschte das Vorderrad des Motorrads weg und er stürzte. Er zog sich mehrere Schürfwunden zu. 

Der Sachschaden am Motorrad wird auf tausend Euro geschätzt. Das Polizeirevier Waiblingen sucht unter der Telefonnummer 07151/950422 um Zeugen zum Unfall.