Blaulicht

Siebenjähriger Junge bei Unfall in Oeffingen verletzt

Blaulicht Polizei Polizeistreife Polizeieinsatz Polizeiauto Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Fellbach-Oeffingen.
Bei einem Unfall am Donnerstagabend auf der Hauptstraße in Fellbach-Oeffingen ist ein siebenjähriger Junge leicht verletzt worden. Das Kind rannte gegen 17.30 Uhr auf die Fahrbahn und wurde dort von dem Pkw einer 24-Jährigen erfasst, die in Richtung Ludwigsburg unterwegs war.

Sie setzte danach, so die Polizei, ihre Fahrt fort, da sie vom Zusammenprall nichts bemerkt hatte. Als sie kurze Zeit später den Schaden an ihrem Pkw sah, kehrte sie zur Unfallstelle zurück. Der 7-Jährige wurde zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert. Am Renault entstand ein Schaden von 2500 Euro.