Blaulicht

Sohn randaliert - Vater ruft Polizei

verhaftung_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Weinstadt.
Ein Mann hat in der Nacht zum Freitag die Polizei gerufen, nachdem sein eigener Sohn betrunken in der Wohnung randaliert hatte. Der 21 Jahre alte Sohn ließ sich aber auch nicht von den Polizisten beruhigen und drohte seiner Mutter. Daraufhin wollte die Polizei ihn in Gewahrsam nehmen.

Der 21-Jährige schlug einem Polizisten unvermittelt in den Bauch. Der Polizist blieb dank seiner Schutzkleidung jedoch unverletzt. Der 21-Jährige konnte schließlich überwältigt werden. Er musste auf richterliche Anordnung die Nacht in der Zelle des Waiblinger Polizeireviers verbringen.

Neben einer Strafanzeige kommt auf den Mann nun außerdem die Rechnung für den Einsatz zu.