Blaulicht

Spielhalle überfallen: Mitarbeiterin mit Waffe bedroht

Casino Spielautomat glückspiel Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Murrhardt.
Zwei Männer haben am Mittwochmorgen (13.11.) eine Spielhalle in Murrhardt überfallen. Die Täter bedrohten eine Mitarbeiterin mit einer Pistole und erbeuteten einen dreistelligen Bargeldbetrag aus der Registrierkasse. Danach flüchteten sie in Richtung der Murr.
Der Vorfall ereignete sich gegen 7.15 Uhr in der Fornsbacher Straße. Die beiden Männer hatten laut Polizeibericht eine schmale/dünne Figur. Sie waren zwischen 1,70 Meter und 1,75 Meter groß und etwa 20 Jahre alt. Beide trugen dunkle Hosen und dunkle Oberbekleidung. Einer der Räuber trug außerdem eine graue Weste. Bei dem Mann mit der Waffe konnte ein weiß-rotes Emblem im Brustbereich erkannt werden. Die Täter sprachen beide in gebrochenem Deutsch.
Die Kripo Waiblingen hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun um Hinweise, ob Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatorts aufgefallen sind. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07151/9500 entgegengenommen.