Blaulicht

Streckensperrung nach Personenunfall

Symbolbild weiche bahn gleis schienen
Symbolbild. © Joachim Mogck

Murrhardt.
Bei einem Personenunfall in der Bahnhofstraße kam am Donnerstagvormittag ein 19-Jähriger ums Leben. Wie die Polizei mitteilt, kam ein Zug gegen 8.25 Uhr aus Richtung Gaildorf und steuerte den Bahnhof Murrhardt an, als eine Person die Bahngleise betrat.

Der Lokführer konnte nicht mehr stoppen und überrollte einen 19-jährigen Mann. Während der Unfallaufnahme war der Bahnverkehr zwischen Gaildorf und Murrhardt bis 10.15 Uhr gesperrt. Ein Ersatzverkehr war eingerichtet worden.

Die Kriminalpolizei Waiblingen hat die Ermittlungen zur Erforschung des Unfallhergangs aufgenommen.