Blaulicht

Streifenwagen kollidiert mit Peugeot

Symbolbild Polizei_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Schorndorf.
Am Donnerstag gegen 14:30 Uhr fuhr ein Polizeistreifenwagen auf der Löwenseestraße mit Blaulicht und Sondersignal. An der Einmündung wollten die Polizisten nach links in die Uhlandstraße abbiegen. Dabei stieß er mit einem dem Peugeot eines 32-Jährigen, der auf der Uhlandstraße unterwegs war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 9.000 Euro.