Blaulicht

Streit zwischen Radfahrer und Jogger

Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Auenwald.
Streitigkeiten, die zu einer handfesten Auseinandersetzung führten: Am Samstag gerieten laut Polizeibericht gegen 18.33 Uhr auf dem Fuß-/Radweg zwischen Hohnweiler und Oberweissach ein Jogger und ein Radfahrer aneinander. Der Radfahrer soll den Jogger laut Polizeibericht zunächst angefahren haben und dann gestürzt sein. Anschließend schlug der Radfahrer den Jogger und beleidigte ihn. Der Radfahrer hingegen behauptet, vom Jogger in den Graben geschubst worden zu sein. Zur Klärung des genauen Vorfalls sucht das Polizeirevier in Backnang Zeugen, die den Vorfall eventuell beobachtet haben: Telefon 07191/909-0.