Blaulicht

Sturmböe fegt Maibaum in Weinstadt-Endersbach um

WhatsApp Image 2021-05-04 at 11.30.03
Der umgekippte Maibaum in der Einkaufsstraße. © Sebastian Striebich

Dem stürmischen Wetter ist am Dienstagvormittag (04.05.) in Weinstadt-Endersbach der Maibaum zum Opfer gefallen. 

Der Baum war vor wenigen Tagen in der Einkaufsstraße aufgestellt worden. "Er ist unten an der Fassung abgesplittert und der Länge nach umgestürzt", meldet unserer Reporter von vor Ort. Die links und rechts am Stamm befestigten Wappen haben dabei wohl ein Auto beschädigt. Verletzt wurde niemand. Polizei und Bauhof sind vor Ort, der Bereich abgesperrt. 

Update (14.30 Uhr): 

Mittlerweile hat die Vereinigung Weinstädter Unternehmer (VWU), die den Maibaum erst vor wenigen Tagen aufgestellt hat, den Baum zersägt und abtransportiert. Nun soll Ursachenforschung betrieben werden, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Wie unser Reporter vor Ort erfahren hat, wären bei dem Maibaum-Sturz beinahe Menschen zu Schaden gekommen. Ihr GlücK: Die Besitzerin eines benachbarten Blumenladens hatte die Gefahr richtig eingeschätzt, die Passanten gewarnt und so offenbar Schlimmeres verhindert.