Blaulicht

Sturz von Scheunendach: Schwer verletzt

featurerettungshubschrauber4_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Winnenden.
Am Freitagmittag, gegen 14.30 Uhr, kam es auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Birkmannsweiler zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein 49-jähriger Mann war laut Polizeibericht auf einem Scheunendach damit beschäftigt, Wellplatten auszuwechseln. Aus bislang unbekannter Ursache brach eine der ausgewechselten Wellplatten ein und der Mann stürzte aus großer Höhe in den Innenbereich der Scheune, wo er auf dem dortigen Betonboden aufschlug. Der Mann erlitt so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden musste.