Blaulicht

Suche nach gestürztem Radler: Polizeihubschrauber kreist über Berglen

Hubschrauber Polizeihubschrauber Vermisst Vermisstensuche Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Am Dienstagabend (15.06.) wurde der Polizei gegen 22.40 Uhr ein gestürzter Radfahrer im Bereich Bretzenacker gemeldet. "Dieser sei nach dem Sturz blutend aufgestanden und habe sich Richtung Erlenhof begeben", teilte das Politeipräsidium Aalen mit. Er konnte allerdings durch mehrere Streifenwagenbesatzungen nicht angetroffen werden. Da nicht auszuschließen war, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet, wurde der Polizeihubschrauber zur Suche angefordert. 

Die umfangreichen Suchmaßnahmen wurden gegen 01 Uhr erfolglos eingestellt. Der gestürzte Radfahrer - ca. 40 Jahre alt und ca. 180 cm groß - wird gebeten, sich beim Polizeirevier Winnenden unter der Nummer 07195/694-0 zu melden.