Blaulicht

Sulzbach an der Murr: Ford-Fahrer stirbt nach medizinischem Notfall

Sulzbach an der Murr: PKW geraet in Graben, Fahrer verstirbt an Unfallstelle
Am Donnerstagmorgen kam ein Ford-Fahrer in Sulzbach an der Murr von der Strasse ab und landete im Graben. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle.
© SDMG / Hemmann

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 1810 zwischen Eschenstrüt und Hohenbrach ist ein 79-Jähriger am Donnerstagmorgen (29.10.) verstorben.

Der Mann war mit seinem Ford gegen 8.45 Uhr unterwegs, als er wegen einer medizinischen Ursache von der Fahrbahn abkam. Wie die Polizei mitteilt, reanimierte ein herbeigerufener Notarzt den 79-Jährigen noch, konnte ihn aber nicht mehr retten. Der Mann verstarb vor Ort. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei verstarb der Mann nicht infolge des Unfalls, sondern aufgrund „einer internistischen Ursache“.