Blaulicht

Sulzbach an der Murr: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorrad Symbol Symbolfoto Symbolbild
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Zu einem Motorradunfall ist es am Freitagabend (22.07.) in Sulzbach an der Murr gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 39-jähriger Motorradfahrer auf der Bundesststraße 14 zwischen Sulzbach an der Murr und Berwinkel unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der 39-Jährige dürfte mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein. Er schlitterte in die linke Leitplanke und wurde dabei schwer verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.

Zu einem Motorradunfall ist es am Freitagabend (22.07.) in Sulzbach an der Murr gekommen.

{element}

Wie die Polizei mitteilt, war ein 39-jähriger Motorradfahrer auf der Bundesststraße 14 zwischen Sulzbach an der Murr und Berwinkel unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der 39-Jährige dürfte mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein. Er schlitterte in die linke Leitplanke und wurde dabei schwer verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper