Blaulicht

Taxi kommt von Straße ab: Fahrgast verletzt

taxi schild ruftaxi symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Hardy Zürn

Rudersberg.
Ein 19-Jähriger ist in der Nacht zum Freitag (27.04.) bei einem Unfall verletzt worden. Der junge Mann war gegen vier Uhr in einem Taxi von Althütte in Richtung Winnenden gefahren. Der 36-jährige Taxifahrer war unachtsam und kam von der Straße ab. Das Taxi überfuhr eine Verkehrsinsel und sämtliche dort aufgestellte Verkehrsschilder. Durch den Aufprall lösten sich beide Airbags, dadurch wurde der 19-Jährige verletzt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Der Schaden des Unfalls beläuft sich auf rund 2000 Euro.