Blaulicht

Totalschäden nach Auffahrunfall

breakdown-984812_1920_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Welzheim.
Zwei totalbeschädigte Pkws sowie 20 000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Donnerstag im Bereich von Breitenfürst ereignete. Ein 24 Jahre alter Mercedes-Fahrer erkannte gegen 13.30 Uhr zu spät, dass ein vor ihm fahrender 60-jähriger Opel-Lenker von der Landstraße 1150 nach links in Richtung Lerchenäcker abbiegen wollte und fuhr auf.

Beide Fahrer blieben unverletzt. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.