Blaulicht

Transporter umgekippt

1/5
IMG_8351_0
© Ramona Adolf
2/5
IMG_8382_1
© Ramona Adolf
3/5
IMG_8341_2
© Ramona Adolf
4/5
IMG_8343_3
© Ramona Adolf
5/5
IMG_8360_4
© Ramona Adolf

Winnenden.
Ein 34-jähriger Fahrer eines Transporters der Marke Renault befuhr am Dienstag gegen 14.30 Uhr die L 1140 zwischen Birkmannsweiler und Birkenweißbuch. Aus unbekannten Gründen geriet er nach rechts in den Grünstreifen. Beim Gegensteuern geriet der Transporter außer Kontrolle, so dass im weiteren Verlauf der Wagen nach rechts in die Böschung prallte und sich dort überschlug. Der Unfallwagen kam in der Folge auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Autofahrer hatte Glück und blieb unverletzt. Der Transporter musste abgeschleppt werden.

Beim Unfall entstand kein Fremdschaden.