Blaulicht

Trickdieb stiehlt Geldbörse an der Haustür

wallet-cash-credit-card-pocket_0
Symbolbild. © ZVW

Winnenden.
Ein Trickdieb hat einem 80-Jährigen am Freitagmorgen (19.01.) die Geldbörse gestohlen. Der Mann war gegen 10.10 Uhr in die Seestraße gekommen und hatte sich als Vertreter eines Sportvereins ausgegeben. In einem günstigen Moment entwendete er dann die Geldbörse.

Der Mann soll zwischen 38 und 40 Jahre alt gewesen sein. Er war etwa 1,67 Meter groß, kräftig und hatte dunkelbraune, nach hinten gekämmte Haare. Er trug eine hellgraue Jeans und eine dunkelgraue oder schwarze Jacke. Der Täter sprach akzentfreies Deutsch.