Blaulicht

Trotz Gegenverkehr überholt: 13 000 Euro Schaden

Streifenwagen Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Martin Schmitzer

Murrhardt. 
Eine 60-jährige Jeep-Fahrerin hat am frühen Dienstagmorgen (05.02.) gegen 6.40 Uhr auf der Landesstraße L 1066 zwischen Hausen und Wahlenmühle einen Unfall verursacht. Nach Angaben der Polizei fuhr die Frau hinter einem Gelenkbus her und setzte zum Überholen an. Da ihr jedoch ein Traktorgespann entgegen kam, mussten der Busfahrer und der Fahrer des Traktors nach rechts ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Die Autofahrerin wich ebenfalls nach rechts aus und streifte dabei noch den Bus.

Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 13 000 Euro.