Blaulicht

Unbekannte werfen Gegenstand auf Auto

glass-breakage-286098_1280_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Remshalden.
Zwei unbekannte Männer haben am Donnerstagmorgen von einer Brücke einen Gegenstand auf den Renault einer 19-Jährigen geworfen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war die junge Frau gegen 9.40 Uhr auf der B29 in Richtung Schorndorf unterwegs, als als sie auf Höhe der Ausfahrt Remshalden-Geradstetten zwei Männer auf eine Brücke stehen sah. Die Unbekannten warfen einen Gegenstand auf den vorbeifahrenden Wagen und trafen die Windschutzscheibe des Pkws. 

Um was für einen Gegenstand es sich genau handelte, können die Beamten nicht mit Sicherheit sagen. Vermutlich war das gefährliche Wurfgeschoss ein Stein, wie ein Polizeisprecher auf Nachfrage erklärte. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 200 Euro. Die Frau wurde zum Glück nicht verletzt. Laut Polizeibericht sollen die beiden Männer etwa 30 Jahre alt sein. Eine nähere Beschreibung der Unbekannten liegt nicht vor. Der Polizeiposten Weinstadt bittet unter der Telefonnummer 07151 / 65061 um Hinweise zu den Tätern.