Blaulicht

Unbekannte werfen mehrere Heckscheiben ein

auto-515751_1280_0
Symbolbild. © Christine Tantschinez

Schorndorf-Weiler.
Am Sonntagabend (29.9.) haben Unbekannte gegen 23 Uhr die Heckscheibe eines in der Lortzingstraße geparkten Renaults mit einem Betonstein eingeworfen. Eine Anwohnerin habe zur Tatzeit drei dumpfe Schläge und ein Fahrzeug gehört, das mehrfach mit hoher Geschwindigkeit die Straße hin und her gefahren sei, teilt die Polizei mit. Vermutlich warfen die Täter den Stein beim Vorbeifahren gegen den Renault. 
Die Heckscheiben von drei weiteren Autos wurden in der Stettiner Straße eingeworfen. Den Tatzeitraum bei diesen Autos schätzt die Polizei zwischen Sonntag (29.9.), 20 Uhr und Montag (30.9.), 5:30 Uhr ein. Derzeit prüft sie, ob es zwischen den Taten einen Zusammenhang gibt.
Die Polizei in Schorndorf bittet Zeugen und eventuell weitere Geschädigte sich unter der Telefonnummer 07181 2040 oder direkt beim Polizeirevier zu melden.